Termine

Blogeinträge

20.04.2021
Lange Stille
Guten Tag, liebe BesucherInnen. Vor einigen Tagen fiel mir auf, daß ich ewig lange schon nichts mehr mitgeteilt...

21.06.2020
Corazón latino Terminkorrektor
Hallo, erst einmal ein dickes Danke für die Treue, in der z.B. heute schon wieder 33 mal meine Homepage angeklickt...


Blog

19.12.2015, 23:36

Das letzte Konzert 2015 - innig wie alle

Morgens war sie noch ganz weg. Vormittags ein Stimmbruchgemisch und kurz vor Beginn bei der Weihnachtsfeier des VdK dann wacklig da. Die Stimme. Und doch haben wir ein Weihnachtskonzert mit Dudelsack, Flöten, Harfe, Laute und Gesang einen Vortrag hingekriegt, der selbst die alten Leute einfach begeistert hat. Es sei so anders, innig, gewesen, wie Weihnachten eigentlich sein sollte. Schöner kann man es nicht sagen. Es scheint also noch Leute zu geben,die die Inhaltsleere von Helene Fischers Interpretationen erkannt haben,die natürlich bei weitem nicht allein ist in dem Tsunami an trostlosem Weihnachtsgedudel. Ja, nun haben wir das stimmige Programm, Lieder aus dem Fundus der Klingenden Brücke und Lieder aus Barock und Renaissance. Mein Gott - das ist das, was ich ein Leben lang haben wollte.

Dem Gesangstudio Orffeo habe ich zugesagt, einen Part in Jesus-Christ-Superstar zu übernehmen. Und Ionel Chirita, ein rumänischer Geigenvirtuose möchte gerne mit mir in einem Ensemble spielen. Mit Werner Freckmann, einem prima Jazzpianisten möchte ich das Jazz-Programm der CD in Mannheim verbreitern. Mein Gott, welch wunderbaren Aussichten.
Und dann - diese drei Minuten mit einem chilenischen Weihnachtslied, mit südamerikanischen Virtuosen auf Flöte, Bombo und Charango bei Naviada Latina in Mannheim-Neckarstadt - kann man glücklicher sein???

Und alles, weil Willi Schumann in Lindau 1964 einen Wandergitarrenkurs anbot. Ein paar Gitarrengriffe, und Spielfreude vermittelnd - und dann heute dieser Kosmos an
Musik ......

Fraut Euch einfach mit mir. Mit Winzersekt, St. Laurent oder Kräutertee ....... danke fürs Lesen bis hierher.

Alfredo

« Zurück